Home / Social Media / Wie kann ich jemanden bei WhatsApp blockieren?

Wie kann ich jemanden bei WhatsApp blockieren? 0

Die Messenger-App „WhatsApp“ ist mittlerweile so verbreitet, dass beinahe jeder Handynutzer sie verwendet. Im Bereich der 18- bis 29-Jährigen erreicht die App einen Nutzungsgrad von fast 100 Prozent. Die meisten User haben Dutzende oder gar Hunderte von Kontakten – da kann es leicht dazu kommen, dass man jemanden bei WhatsApp blockieren muss. Wie Sie diesen Schritt vollziehen können und worauf Sie dabei achten müssen, lesen Sie in diesem Beitrag.

WhatsApp-Kontakte blockieren: So funktioniert es

Wenn Sie einen WhatsApp-Kontakt blockieren wollen, der bereits auf Ihrem Handy gespeichert ist, tippen Sie in WhatsApp auf „Einstellungen > Account > Datenschutz > Blockierte Kontakte“ und wählen den zu blockierenden Kontakt aus der Liste aus. iPhone-Nutzer gehen ebenso vor und wählen im Menüpunkt „Blockierte Kontakte“ die Option „Kontakt hinzufügen“.

Nicht gespeicherte Personen können folgendermaßen blockiert werden: Öffnen Sie den Chat mit der unbekannten Person und tippen Sie auf die drei Punkte oben rechts. Wählen Sie „Mehr“ und danach „Blockieren“. Auf dem iPhone tippen Sie auf die Nummer bzw. den Namen des Gesprächspartners, scrollen nach unten und gehen auf „Diesen Kontakt blockieren“.

Wenn es sich bei der erhaltenen Nachricht erkennbar um Spam handelt, können Sie auf „Spam melden“ und dann auf „Bericht“ und „Blockieren“ tippen.
 Beachten Sie, dass der unerwünschte Kontakt durch das Blockieren nicht aus der Liste gelöscht wird. Ist dies gewünscht, müssen Sie die Person von Hand aus der Liste entfernen.

WhatsApp-Gruppen blockieren

Bei WhatsApp können nicht nur einzelne Kontakte, sondern auch Gruppen blockiert werden. Um dies zu tun, tippen Sie auf „Chats“ und suchen die WhatsApp-Gruppe, die Sie verlassen möchten. Tippen Sie auf den betreffenden Gruppenchat und gehen Sie auf das Icon mit den drei Punkten. Im aufklappenden Menü wählen Sie „Stumm“. Entscheiden Sie sich für „8 Stunden“, „eine Woche“ oder „ein Jahr“. Entfernen Sie dann das Häkchen bei „Benachrichtigungen“. Dies verhindert, dass Nachrichten in der Benachrichtigungsliste oder auf Ihrem Homescreen eingeblendet werden.

Um die Gruppe endgültig zu verlassen, gehen Sie in die Chat-Übersicht und tippen für einige Sekunden auf die Gruppe. Wählen Sie „Menü“ bzw. „mehr“ (iPhone). Danach wählen Sie „Gruppe verlassen“ und bestätigen nochmals mit „Gruppe verlassen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites