Workshop zum Selbstmanagement in Dortmund: „Ich darf erfolgreich sein!“

Wie können wir uns selbst managen? Es ist ganz einfach! Man nehme eine Portion Humor, lässt seine unperfekte Kindheit  links liegen, erinnere sich an das Gute im Leben  (nette Tante, Oma, Menschen, die nett zu uns waren), tausche die Opferrolle gegen Handlung ein und melde sich bei Erfolgscoach Brigitte Jülich und buche den Workshop zum Selbstmanagement: Empfehlen Sie mich weiter.

Hier können Sie erkennen und umswitschen, warum trotz aller fachlichen Fähigkeiten und sozialer Kompetenzen sich nicht der gewünschte Erfolg  eingestellt hat. Erfolg beruht leider nicht nur auf Leistung. Erfolg stellt sich erst dann ein, wenn wir unsere Fähigkeiten herausstellen. Erfahren Sie, wie Sich sich ins rechte Licht rücken, dass andere Sie gerne weiter empfehlen.

Inhalt:

•    Ihr persönliches Stärkenprofil
•    Ihr berufliches Ziel
•    So machen sie auf sich aufmerksam
•    Ihre Ausstrahlung und Wirkung
•    Input und praktische Tipps

Termin: 27.02.2010 von 15:00 – 20:00 Uhr
Ihre Investition: 150,-€
Partnertarif: 110,- € pro Person
Ort: Dortmund

Alternativen:

Sie haben keine Zeit, wollen aber gerne an diesem Thema arbeiten? Dann fragen Sie mich nach meinen speziellen Coaching- Paketen zu diesem Thema.
Fordern Sie auch meinen Flyer an.
Telefonisch unter 0231-12 55 76 oder per Email. [email protected]

Wünsche und Anregungen nehme ich sehr gerne auf. Ihre Brigitte Jülich

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.