Die Suche nach der richtigen Fortbildung

Im Bereich Social Media und Online Marketing werden deutschlandweit viele Fortbildungen, Seminare und Workshops angeboten. Ich hatte damals großes Glück bei der Wahl meiner Weiterbildungen. Ich bin mit Hilfe von Google zufällig auf das Angebot der Business Academy Ruhr gestoßen und habe meine Weiterbildungen dort zum Social Media Manager und zum Online Marketing Manager absolut nicht bereut. Doch neben diesen beiden Weiterbildungen gibt es noch viele weitere Möglichkeiten der Fortbildungen in diesem Bereich.

Ich bin auf die Suchmaschine für Fortbildungen fortbildung.com gestoßen. Dort lassen sich Fortbildungen vor Ort finden. Mir ist direkt positiv aufgefallen, dass sehr spezifisch und detailreich gesucht werden kann. Wer sich mit der Suchmaschine näher beschäftigt, der wird herausfinden, dass wenn der Anbieter seine Workshops, Seminare und Fortbildungen kreativ anbietet, dann wird er auch wesentlich mehr Interessenten finden, als der einfallslose Anbieter aus der gleichen Branche.

Kreative Titel für Fortbildungen finden

Eine Fortbildung sollte immer für eine bestimmte Zielgruppe angelegt werden. Auch wir von Contunda bewerben unsere Workshops sehr allgemein, aber schreiben auch, dass wir uns für jede Branche individuell vorbereiten und informieren uns im Vorfeld über bestehende Vorkenntnisse. So können wir erfahrenen Nutzern von Social Media, WordPress, Prezi oder anderen Werkzeugen aus unserem Bereich, einiges an Zeit sparen und ersparen ihnen Wiederholungen. Von daher würde ich auf der Suchmaschine für Fortbildungen mein Angebot nicht „Facebook Marketing“ nennen. Dies klingt nicht spannend. Da sind Titel wie „Kundenbindung bei Facebook“, „Verkaufen auf Facebook“ oder „Darstellung meines Unternehmens auf Facebook“ wesentlich ansprechender.

So können Schulungsanbieter die Anzahl der Anfragen und Teilnehmer steigern, denn sie setzen sich von den Mitbewerbern ab.

Preise der Suchmaschine für Fortbildungen

Die Fortbildungen können auf dem Portal für eine feste Pauschale angeboten werden. Sie bezahlen dafür, dass Sie als Anbieter an einem Standort in dem Verzeichnis gefunden werden können. Dabei spielt es für den Preis keine Rolle wie viele Seminare angeboten werden. Dies spricht für die Kreation kreativer Seminartitel, denn Sie können die Fortbildungen für verschiedene Zielgruppen und Ziele individuell gestalten und anbieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.