Home / Marketing / Die Affilidays ziehen nach Köln – Das erwartet dich

Am 16. und 17. April 2016 ist es wieder soweit: Das „No-Pitch-Event“ von Ralf Schmitz startet in eine neue Runde.

Dieses Mal allerdings mit einem kleinen Unterschied. Denn die Besucher müssen nicht mehr nach Neuwied fahren, sondern können sich 2 Tage lang im Marriott Hotel Cologne einbuchen.

Der Ticketvorverkauf (Frühbucher) ist zwar bereits beendet, doch kann jeder, mit einem kleinen Kniff, dennoch an die begehrten Tickets für die Affilidays 2016 gelangen 🙂

Warum sollten Onlinemarketing-Interessierte sich dieses Event nicht entgehen lassen?

Die Affilidays stehen seit eh und je für reinen Content. Also dafür, dass auf diesem Event nichts „verkauft“ wird.

Häufig werden ähnlich thematisch konzipierte Veranstaltungen für das Bewerben und Vertreiben von Produkten der Speaker verwendet. Nicht so auf den Affilidays.

Schaut man sich einmal die Übersicht der Speaker an, so fällt positiv auf, dass auch der Anteil an Expertinnen gestiegen ist. So konnten mit Mara Stix, Laura Geisbüsch und Bea Pircher 3 fantastische Speakerinnen (Meinung des Autors ;)) engagiert werden. Natürlich werden eine ganze Reihe mehr bekannte Top-Redner auf der Bühne stehen. Schau dir einfach mal die offizielle Seite zu den Affilidays an.

Nicht nur die weibliche Beteiligung, sondern der allgemeine Themenmix wirken sehr interessant. Schon der Eröffnungsredner Edgar Itt (Olympia-Gewinner) wird im Bereich Mentalcoaching mal etwas anderes bringen, als etwa die wohl erwarteten Themen wie SEM, SEO oder SEA.

So gibt es Experten zu Affiliatemarketing, Podcasts, Analytics, Storytelling, Videomarketing, Steuern, TV-Werbung und mehr.

Ok, was kostet der Spaß?

Wer noch schnell genug ist, kann Glück haben und das VIP Ticket zum Frühbucherpreis von 397 Euro beziehen. Ansonsten werden dafür 447 Euro fällig.

Es gibt im Leistungsumfang des VIP Tickets an beiden Eventtagen jede Menge Zugaben. Z.B. Zugang zum VIP-Bereich und Dauerkontakt zu den Speakern, sowie Mittagessen und Getränke inkl.

Das „normale“ Ticket liegt bei 129,90 Euro (Frühbucher) und 199,90 Euro Normalpreis. Ein paar Snacks und Kaffee sind dennoch inklusive 🙂

Die Hotelübernachtungen sind selbstverständlich nicht im Preis enthalten, da der ein oder andere bestimmt von nicht so weit anreist. Köln wird bestimmt für viele Menschen leichter erreichbar sein, zumindest im Vergleich zum alten Veranstaltungsort Neuwied.

Fazit

Der regelmäßige Besuch von themenspezifischen Events sollte für Marketinginteressierte eigentlich immer auf dem Programm stehen. Ich z.B. ärgere mich noch, dass ich nicht die Zeit hatte für das Hamburger Event „Online Marketing Rockstars“ oder die DNX in Berlin.

Aber die Affilidays 2016 werden mir nicht entwischen 🙂

Werden wir uns dort treffen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites