WerKenntWen ohne RTL

RTL trennt sich von WerKenntWen – dabei war vor kurzen noch ein Relaunch vonstatten gegangen mit dem sich das Social Network in Richtung ältere, reifere, erfahrene Senioren orientieren wollte. Offenbar scheint aber da Seniorbook sich erfolgreicher positioniert zu haben. RTL hat sich jetzt von WerKenntWen getrennt.

Man wolle bei RTL nachhaltig profitabel arbeiten, so Matthias Büchs, Geschäftsführer Werkenntwen und Bereichsleiter Online und Mobile bei RTL Interactive. Allerdings waren die Zahlen von WerKenntWen nicht mehr gut genug – selbst nach dem Relaunch. RTL zieht deswegen Mitte des Jahres den Stecker. An den Mitarbeitern, so RTL, habe es aber nicht gelegen, der Effekt „Winner takes it all“ habe hier eine Rolle gespielt. Damit spielt man natürlich auf den Platzhirschen Facebook an. Der Sender kümmere sich dann lieber um HbbTV oder SmartTV. WerKenntWen spielt aber für die Verbreitung von RTL-Inhalten keine Rolle: Für sein Vorzeigeformat Deutschland sucht den Superstar verzeichnet RTL bei der aktuellen Staffel 1,9 Millionen Social-Media-Aktivitäten – 1,8 Millionen davon gehen auf Shares, Likes und Kommentare bei Facebook zurück.

 

One thought on “WerKenntWen ohne RTL

  • Reply Reinhard Fischbach 1. April 2014 at 13:14

    Wer nicht auf die User eingeht und auf deren Meinung pfeift, muß halt den Stecker ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.