Online-Recht: Über 40 Vorträge, Videos und Folien kostenlos anschauen

Zwar wird sich die BARSession im Oktober mit dem Thema „Abmahnfalle Internet“ auseinandersetzen und Tipps und Tricks zum Umgang mit Neppern, Schleppern und Bauernfängern geben aber nicht jeder hat am zweiten Freitag in jedem zweiten Monat Zeit nach Dortmund zu fahren.

Glücklicherweise gibts da aber Abhilfe für: Henning Krieg, einer der Top-Lawblogger Deutschlands, wies auf die Webseite der Deutschen Stiftung für Recht und Informatik hin. An die 40 Voträge, Folien und Videos zum Thema Internet und Recht sind hier verlinkt. Eine wahres Schatzgrube für Rechtsinteressierte und jene, die bestimmte Fragestellungen nachschlagen möchten. Manche Vorträge gehen sehr in die Tiefe und sind wohl wirklich nur für Fachleute von Interesse, andere wiederum kann man auch als Nicht-Jurist anschauen und verstehen. Der eigenen Fortbildung steht damit nichts mehr im Wege, netter aber ist diese natürlich bei der BARSession netter und entspannter…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.