Tipp für Existenzgründer: Alles über Steuern als kostenloser Podcast – 2,5 Std. Hörbuch

Wenn sich Angestellte in Unternehmer wandeln, wird vieles anders: man interessiert sich mehr fürs Geschäft als für die Urlaubsplanung, man langweilt sich auf Small-Talk-Partys, man wird freundlich zu seinen Mitmenschen und hört auf, über die Jugend von heute zu meckern, man versucht, Steuersysteme zu verstehen, man freut sich über ein kostenloses zweieinhalbstündiges Hörbuch-Special über Steuern, Steuern, Steuern.

Der Chaos-Computer-Club ist uns allen wohl bekannt als Hacker-Gemeinde, die immer wieder Schwachstellen in Sicherheitssystemen aufdeckt und die sich bemüht, den richtigen Weg zu finden zwischen Datenschutz, freiem Datenzugang und Bürgerrechten in einer digitalisierten Welt.

Der Chaos-Computer-Club Berlin betreibt das Chaosradio mit vielen kostenlosen Podcasts zu interessanten Themen. Podcasts sind eine Form von Hörbüchern, die man sich leicht auf den MP3-Player laden kann. Am 01. Februar 2010 hieß das Thema einer zweieinhalbstündigen Interview-Radiosendung „Steuern“.

Tim Pritlove interviewt Kai Kobschätzki, einen Anwalt für Steuerrecht. Schritt für Schritt nähern sich die Gesprächspartner dem komplizierten Thema, gehen auf die Geschichte des Steuerwesens ein, auf historische Steuerauswüchse wie die Salzsteuer, erklären die verschiedenen Formen von Besitzsteuern, Einkommenssteuern, Körperschaftssteuern.

Das Interview ist unterhaltsam, kurzweilig, sehr leicht verständlich. Wunderbar geeignet für einen langen Spaziergang durch den Februarschnee, den MP3-Player im Ohr, allein mit sich, seiner neuen Lebensform und einem Teil des eigenen zukünftigen Lebens: der eigenverantwortlichen, klugen Steuerpflicht. Und nach 2,5 Stunden kann jeder auf jeden Fall sagen: „Nun verstehe ich das deutsche Steuersystem“  -zumindest ein bisschen, – und das ist schon wirklich ein Meilenstein auf dem Weg in eine erfolgreiche unternehmerische Zukunft…

Podcasts herunterladen: Mit der rechten Maustaste auf „Direkter Download“ klicken, „Ziel speichern unter“, einen Speicherort suchen (z.B.eigene Musik, Podcasts“) und los. Danach den MP3-Player anschließen, und mit rechter Maustaste bei der gespeicherten Datei „Öffnen mit“ anklicken, dann müsste das richtige Ziel erscheinen.

Chaosradio-Podcast: „Ein Überblick über die Steuergesetzgebung in Deutschland“

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.