21. Mai 2015 in Kamen: Roadshow Cybercrime – Probleme und Lösungen

IT-Sicherheit: Roadshow Cybercrime informiert am 21.5 im Technopark Kamen kostenlose über Risiken für kleine und mittelständische Unternehmen. Insbesondere mittelständische und kleine Unternehmen sind beliebte Opfer von Cyber-Attacken, da sie auf Grund ihrer überschaubaren Mittel besonders anfällig sind. Welche Risiken lauern und welche praxisnahen Lösungen für diese Unternehmen sinnvoll sind, zeigt der Networker NRW-Verband in Zusammenarbeit mit dem LKA auf der Roadshow Cybercrime.

Melden Sie sich einfach bis zum 18.5 per E-Mail an [email protected] an.

POLICEDie kostenlose Veranstaltung beginnt um 16:00 im Technopark Kamen (Lünener Straße 211, verkehrsgünstig über die A2 und A1 erreichbar). Zu den hochkarätigen Referenten zählt unter anderen Wolfgang Holzapfel vom Cybercrime-Kompetenzzentrum des LKA Nordrhein-Westfalen. Das vollständige Programm kann hier eingesehen werden. Die Veranstaltung endet mit einem zwanglosen Get together. Fingerfood und Getränke werden von der Sparkasse UnnaKamen gesponsort.

Im Anschluss können Sie noch an einer Führung durch den neuen Work Inn Coworking Space teilnehmen.

Bei Interesse können Sie Sich einfach bis zum 18.5 per E-Mail an [email protected] anmelden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.