Online-Kurs: Online-Redakteur/ Cross Media Redakteur IHK Zertifikatslehrgang ab 9.5.14

Am 9. Mai 2014 startet der Online-Kurs zum „Online-Redakteur/ Cross Media Redakteur (IHK)“ bei der IHK Mittleres Ruhrgebiet in Bochum. Die Weiterbildung richtet sich an alle Fach- und Führungskräfte aus der Kommunikationsbranche, die ihre Kenntnisse im Bereich „Webbasierte Kommunikation“ optimieren – und diese Qualifikation nachweisen wollen. In dem 60-stündigen Zertifikatslehrgang werden Kenntnisse vermittelt wie Texten fürs Web, suchmaschinenoptimierte Redaktion, Online-Journalismus/ Online PR, Online-Redaktion und Rechtsfragen, Blog-, Foto-, Video-Redaktion, Überblick über Content-Management Systeme und Monitoring-Tools für die Online-Redaktion.

Online-Redakteur - Cross Media RedakteurDie Teilnehmer erstellen für den Abschluss einen eigenen Blog mit multimedialem Content und einer schriftlich ausgearbeiteten Content-Strategie. Der Zertifikatslehrgang „Online Redakteur (IHK)/ Cross Media Redakteur“ kostet inklusive aller Materialien und Zertifikat 1.290 Euro. Der Lehrgang endet am 9. Juli mit der Präsentation der Facharbeiten. Falls die Voraussetzungen gegeben sind, kann der Lehrgang über den Bildungsscheck NRW oder die Bildungsprämie bezuschusst werden.

Lernen in der Web 2.0 Akademie

Der Lehrgang zum „Online Redakteur (IHK)/ Cross Media Redakteur“ ist onlinebasiert konzipiert. Anfangsveranstaltung und Abschluss sind vor Ort bei der IHK in Bochum (direkt am Hbf), alle weiteren Wochenmodule werden im „virtuellen Klassenraum“ absolviert. Die Teilnehmer treffen sich zweimal wöchentlich online, um mit Experten zu diskutieren und mit ihrem eTutoren die Lerninhalte zu vertiefen.

Ansonsten werden die Wochenaufgaben zeit- und raumunabhängig am heimischen Rechner gelöst. Dabei ist die Community (maximal 16 Teilnehmer) ebenso von Bedeutung wie der eTuror, der hilfreich zur Seite steht. Die Teilnehmer geben sich gegenseitig Feedback und lösen gemeinsam Aufgaben. Gerade bei der Weiterbildung zum Online-Redakteur ist diese Form von Ausbildung sehr hilfreich, da man direkt Content erstellt, bewertet – und sämtliche Tools und Möglichkeiten konkret einübt.
Wie funktioniert die Web 2.0 Akademie? Video mit Eindrücken von Teilnehmern der Web 2.0 Akademie

Inhalte des Online Kurses Cross Media Redakteur (IHK) –  Online Redakteur (IHK)

Freitag, 9. Mai 2014, 17:30 Uhr bis 20:45 Uhr
Cross Media Redakteur/Kurseröffnung

  • Vorstellungsrunde, Formalia
  • Einführung Thema „Journalismus im Wandel“
  • Online Journalismus versus Online PR
  • Abgrenzung Print- und Online-Redaktion

14. Mai bis 21. Mai
Recherche/Suchmaschinen und SEO-Texte

  • Daten als (glaubwürdige) Quelle
  • Journalistische Recherche im Web
  • Informationen sortieren und speichern
  • Funktionalität von (Meta-) Suchmaschinen
  • Suchmaschinenoptimiertes Schreiben
  • Interaktivität und Reaktionsmuster
  • Kriterien guter webbasierter Texte
  • Unterschiede zu Print-Texten

21. Mai bis 28. Mai 2014
Online Redaktion und Recht

  • Urheberrecht , Lizenzrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Persönlichkeitsrecht
  • Presserecht
  • Strafrecht
  • Medienrecht

28. Mai bis 4. Juni 2014
Der Blog als journalistisches Schreibtool 

  • Grundlagen + Technik des Bloggen
  • Unterschiede Blogsysteme
  • Gestaltung/Layout/Plugins
  • Kriterien guter Blogs
  • Einführung in WordPress.com
  • Inhalte / Content /Medieneinbindung
  • Image / Branding / CI

4. Juni bis 11. Juni
Foto / Audio / Videoredaktion

  • Grundlagen / Equipment
  • Licht – Aufnahmetechnik – Ton
  • Foto/Video/Audio-Dateien erstellen
  • Produktion – von der Idee zum Produkt
  • Postproduction
  • Foto-Video basierte Social Media Tool

11. Juni bis 18. Juni 2014
Tools – Content Management Systeme und barrierearme Web Redaktion

  • Grundlagen und Technik
  • Skalierbarkeit
  • Textalternativen
  • Positionierung von Elementen
  • Richtlinien, Normen + Standarts

18. Juni bis 25. Juni 2014
Social Media

  • Social Media Funktionen und Formate für Journalisten
  • Social Media Newsroom einrichten
  • kuratieren, recherchieren, verifizieren und vermarkten
  • Selbstmarketing für Journalisten

25.Juni bis 2. Juli 2014
Monitoring

  • Unique Visitors und Martkanalyse
  • Page Impressions
  • Analysetools (Google Analytics etc.)
  • Zieltracking: quantitativ und qualitativ

Samstag, 5. Juli 2014
8.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Abschluss 

  • Vorstellung der Ergebnisse in Abschlusspräsentationen
  • Formalitäten und Evaluation
  • Lehrgangsende

Anmeldung zum Online Kurs Cross Media Redakteur – Online Redakteur

BildungsCentrum IHK Mittleres Ruhrgebiet
Ostring 30 – 32, 44787 Bochum
Frau Gabriele J. Langer
Telefon: 0234 / 9113-158
Telefax: 0234 / 9113-239
E-Mail: [email protected]

Noch Fragen? Einfach anrufen!

IMG_8757

Tel.: 0231 / 77 64 150 oder 01761/ 77 641 50
E-Mail: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.