25. Februar 2014: Start der Domainendung .ruhr – Alternative zu .de

Ab Dienstag, den 25.02.2014 können Domains unter der neuen Domainendung .ruhr von Unternehmen und Privatpersonen mit Firmen- bzw. Wohnsitz im Ruhrgebiet registriert werden.

Im Domainmarkt gibt es derzeit tiefgreifenden Veränderungen: Die bekannten Toplevel-Domains (TLDs) wie .de, .com oder .fr werden um viele neue Domainendungen (neue gTLDs) ergänzt. Insgesamt wurden 1.930 Bewerbungen für neue gTLDs eingereicht und Experten gehen davon aus, dass einige hundert davon wie .shop, .mail oder .marketing sehr gefragt sein werden. Noch vor den neuen gTLDs bekannter Metropolen wie .london, .nyc oder .paris ging mit .ruhr nun die erste deutsche neue gTLD an den Start.

Für die im Ruhrgebiet lebenden Menschen, ansässigen Unternehmen und Einrichtungen sowie allen Freunden der Ruhr Metropole weltweit gibt es nun endlich eine eigene neue Domainendung, um ihre Zugehörigkeit zu stärken. Die Bewohner, Freiberufler, Sport- und Kulturvereine, Freizeit- oder öffentliche Einrichtungen sowie Unternehmen mit Firmensitz im Ruhrgebiet können mit .ruhr ihre direkte Zugehörigkeit zur Metropole Ruhr verdeutlichen und den monumentalen Strukturwandel dieser geprägten Region online weiter vorantreiben. Markeninhaber hatten bereits in der sogenannten Sunrise-Phase die ersten Chancen .ruhr-Domains zu registrieren.

Am Dienstag, den 25. Februar 2014, beginnt die Ruhr-Phase, in der bis zum 26. März 2014 lokal ansässige Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen aus dem Ruhrgebiet einen Monat lang die Möglichkeit haben, ihre Wunsch-Domains bevorzugt zu registrieren. Danach folgt im direkten Anschluss die Phase der Generellen Verfügbarkeit, in der Interessenten, die vorher die jeweiligen Bedingungen nicht erfüllt haben, nun ebenfalls ihre Wunsch-Domains registrieren können. Schnell sein lohnt sich: Wie im Domainsektor üblich werden Domains in den letzten beiden Phasen von der Registry nach dem Prinzip „first come – first served“ vergeben.

Interessenten können ihre Wunsch-Domains unter der neuen gTLD .ruhr direkt bei Registraren wie 123domain.eu beantragen. Schnell sein lohnt sich, um die Chancen auf die eigene Wunsch-Domain zu erhöhen und möglichen Fremd-Registrierungen zuvorzukommen. Weitere Informationen dazu finden sich unter
www.123domain.eu/ruhr

123domain.eu ist Experte für globales Domainmanagement. Als eine Marke der ingenit GmbH & Co. KG ist das Dortmunder Unternehmen seit über 15 Jahren spezialisierter Partner für alle europaweit oder international agierenden Unternehmen und bietet Unterstützung für Marketingagenturen sowie Patent- und Markenanwälte.

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.