Kostenloses E-Book für Blogger und Journalisten: Der Author-Rank bei Google+

Kleines Bild und große Wirkung: Als Google Author mit Foto in den Suchergebnissen

Die Textagentur Textprovider, bei der Autoren freiberuflich Content für E-Commerce und Unternehmen produzieren, hat ein interessantes E-Book speziell für Journalisten herausgebracht, das sich um Social Media Eigenmarketing dreht. Ich finde das pdf, das man kostenlos per Mail erhalten kann, sehr gut, da es sich vor allem mit Google+ und dem AuthorRank beschäftigt und konkrete Anleitungen gibt, wie man sich als Autor über Google+ vermarktet.

Google würde natürlich seine eigenen Dienste gern bei den organischen Suchergebnissen bevorzugen – doch Wettbewerber und das Kartellamt wachen mit Argusaugen über einen Missbrauch durch Marktmacht. Google+ Aktivitäten und Google Werbeaufträge dürfen nicht zu einem bevorzugten Ergebnis führen. Eigentlich…

Natürlich gibt es für das findige Unternehmen immer noch Möglichkeiten, um das eigene Social Network gegenüber Facebook und Co hervorzuheben. Da ist zur Zeit besonders der so genannte Author Rank im Gespräch. Bisher sind vor Allem Nerds und SEO-Agenturen fit darin, ihr Google+ Profil mit ihren Blogs und Aktivitäten in anderen Plattformen zu vernetzen – so dass sie mit Foto (!) in den Ergebnissen auftauchen.

An sich ist das Procedere nicht schwer, doch man muss schon wissen wie man sich zum Google Autoren macht. Und

Kleines Bild und große Wirkung: Als Google Author mit Foto in den Suchergebnissen

Kleines Bild und große Wirkung: Als Google Author mit Foto in den Suchergebnissen

natürlich muss man auch das Google+ Profil pflegen und puschen, um seine Reputation immer weiter zu steigern.

Für Journalisten und Blogger ist das lohnenswert, weil durch die Google Autorenschaft die eigene Bekanntheit und der Einfluss steigt. Wenn man sich dann noch an Google+ Diskussionen beteiligt, die Kreise erweitert, häufig postet und Zustimmung erhält, taucht man immer häufiger mit Foto in den Suchergebnissen auf – eventuell sogar auf der rechten Seite mit einem kompletten Google+ Post!

Es lohnt sich also, Google+ Author zu werden. In dem E-Book sind noch weitere Anleitungen, Tipps und Grundsätze für Social Media Eigenmarketing – wirklich lesenswert.

Textprovider: „Erfolgreich online – als Journalist Social Media nutzen“

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.