Eva’s Geständnisse Nr. 34: Oh wie schön – nur noch 1 Jahr…

Vor vielen Jahren habe ich einen wundervollen Roman gelesen von Jule Vollmer: „Für kurze Zeit ein langes Leben“. Es geht hier um die Geschichte einer 28-jährigen jungen Frau, die erfährt, dass sie nur noch ein Jahr zu leben hat – und darum, wie sie diese Herausforderung annimmt und ihr letztes Jahr gestaltet. Damals hatte mich das zum Träumen gebracht: Was würde ich wohl tun, wenn ich nur noch ein Jahr zu leben hätte? Weltreise? (Die allermeisten Menschen antworten auf diese Frage, sie würden reisen wollen). Naja, und so beschäftigt sich dieser Podcast damit, wie ich heute diese Frage beantworten würde. Eines sei verraten: Eine Weltreise ist es ganz sicherlich nicht…
Übrigens: Der Roman ist auch heute noch gebraucht erhältlich – kann ich nur wärmstens empfehlen…

Podcast hier bei Spotify hören

Podcast hier bei TuneIn hören

Podcast hier bei iTunes hören

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.