Astrid und Detlef Schumann: Explosion und Unisex das unterschätzte Risiko

Astrid und Detlef Schumann Signal-Iduna, Deutscher Ring Krankenversicherung:  Gerade mussten wir unser  Signal-Iduna und Deutscher Ring Büro räumen. Bombenentschärfung. Zusammen mit rund 1.600 weiteren Bochumer Bürgern konnten wir uns in Kirchen, Zelten oder Omnibussen auf die erfolgreiche Entschärfung der englischen Fliegerbombe einstimmen.

Erstaunt war ich darüber, dass zahlreiche Personen mit denen ich ins Gespräch kam nicht wussten, dass Explosionen in der Hausrat- und Autoversicherung mitversichert sind.

Noch erschrockener wurde ich als ich vernahm, dass zwar viele Ihre Autos gegen Kaskoschäden versichert hatten, aber eine Unfallversicherung, obwohl von Verbraucherschützern empfohlen, fehlte.

Da kam ich doch gleich auf mein Lieblingsthema Unfallversicherung zu sprechen. Mit dem lustig gemeinten „Frauen bückt Euch, es ist zu Eurem Vorteil“ machte ich auf Unisex und den nur noch bis zum 21.12.2012 geltenden Beitragsvorteil für Frauen in der Unfallversicherung aufmerksam.

In Supermärkten finden sich die Angebote in den unteren Regalen und der/die Preisbewusste muss sich bücken, um die günstigsten Angebote zu erhaschen.

So gilt auch für den cleveren Bürger ob Mann oder Frau: Chance nutzen, bis zum 20.12.2012 günstigen Versicherungsschutz schnappen und ein ganzes Leben davon profitieren.

Wie heißt es doch so schön: „Der frühe Vogel fängt den Wurm“,  jetzt den Anker werfen und hohe Beitragsvorteile sichern unter  www.rigschutz.de    dort gibt es einen Film der Signal Iduna zum Thema und für ganz Eilige die Möglichkeit des Onlineabschlusses. Damit bis zum letzten Tag noch der Rentenvorteil gesichert werden kann.

Ach ja, die Bombe wurde ohne Zwischenfälle entschärft, also noch einmal gutgegangen. Entschärfen Sie Ihre Altersarmutsbombe. Gerne helfen wir Ihnen mit passenden Lösungen rund um Körper, Geld und Gesundheit.

Einen sicheren Hafen für Ihren Vorsorgeanker bieten
Astrid und Detlef Schumann

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

One thought on “Astrid und Detlef Schumann: Explosion und Unisex das unterschätzte Risiko

  • Reply Detlef Schumann 28. November 2012 at 22:04

    Nur noch wenige Tage, dann wird nichts mehr sein wie früher!
    Zwischen Männer und Frauen gibt es keinen versicherungstechnischen Unterschied.
    Dann gilt es zu prüfen ob die „neue Versicherungswelt“ auch Vorteile bietet. Die meisten Gesellschaften bieten Umstellungsmöglichkeiten ohne Gesundheitsprüfung von „alter“ in „neue Welt“ in den ersten 2 Monaten des Jahres 2013 an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.