Home / Recht & Geld / Maschinendatenerfassung: mehr Erfolg mit bisoft MDE

Die Software befördert alle Informationen zwischen Ihrer Produktion und deren Planung: bisoft MDE. Komplexe Funktionalität steuert dazu vielfältige Datenströme nach Bedarf. Dies umfasst ständige Dialoge über entsprechende Erfassungsterminals. Kritische Entwicklungen meldet bisoft unmittelbar zur Schadensbegrenzung. Aus gesammelten Daten erzeugen die Programme individuelle Analysen und Berichte. Aktuelle Kennzahlen aus der Fertigung informieren Sie damit unmittelbar. Speziell die Grade von Nutzung und Leistung fließen direkt in Ihre Entscheidungen ein. Anhand der Qualitätsrate vermittelt sich Ihnen die Gesamtanlageneffektivität (GAE). Weiterhin erkennen Sie Ursachen für Trends bereits während deren Entstehung. Insgesamt verschmelzen Ihre Fertigung und deren Steuerung zur effizienten Einheit. So optimieren Sie Ihre Produktivität.

Ihre Vorteile mit bisoft MDE

Prämienauswertungen gelingen rascher und fairer anhand aktueller und klarer Datenbestände. Weiter analysieren Sie auch Stillstände zügig und finden robustere Parametrisierungen Ihrer Prozesse. Gerade dazu verhilft Ihnen detailliertes Line-Monitoring besonders intensiv. Produktionsberichte zeigen Ihnen Effekte Ihrer Änderungen und weiteres Potenzial. Übersichtliche Personalprotokolle eröffnen Ihnen weitere Steuermöglichkeiten.

bisoft generiert Kennwerte wie BSC und OEE für Ihr betriebliches Steuerungssystem. So entscheiden Sie Ihre nächsten Schritte rascher und zielgenauer bei Veränderungen. Auf neue Vorgaben und modifizierte Arbeitsabläufe reagieren Sie also präziser. Dazu kommunizieren Sie auch online mit BDE/MDE-Terminals vor Ort. Hallenmonitore verdichten und visualisieren Zustands- und Prozessdaten. Mit jenen Informationen aus der aktuellen Produktion steuern Sie Ihre Fertigung besser.

Das modulare Manufacturing Execution System (MES) assimiliert Ihre Hard- und Software individuell. Beispielsweise kooperiert bisoft MDE mit dem GD2000TS als Terminal mit Touchscreen. Auch GD5000 und GD4000 binden Sie als Terminals zur Maschinendatenerfassung ein. Ebenso finden sich BDE 2430 und 2480 als Maschinenterminals ein. Mit EXTAST als externer Tastatur ergeben sich bequeme Eingaben direkt an Maschinen. So verschmelzen Erfassungen perfekt mit Ihren Fertigungsumgebungen. Einfaches Handling aller Komponenten erhöht dabei Ihre Produktivität.

Unsere Maschinendatenerfassung zeigt sich als nahtlose Komponente des MES. Sie erhalten laufend alle Informationen zur Produktion im Unternehmen. So erkennen Sie zugleich Verluste sowie Möglichkeiten zu deren Beseitigung. Speziell senken Sie so unproduktive Rüstzeiten und Stillstand von Maschinen. Damit erhöhen Sie Ihre Produktivität und Produktqualität für mehr Gewinn.

In Zukunft: bisoft MDE

bisoft MDE erfasst Maschinendaten mit neuesten Technologien von Microsoft. Dabei arbeitet die Software unabhängig von bestimmten Datenbanken. Sie bietet XML-Schnittstellen und lässt sich per Inter- oder Intranet nutzen. Als innovatives Produkt bietet bisoft MDE besonders hohe Sicherheit Ihrer Investition.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites