Zu alt zu gründen? Infographik hat die Antwort

Man ist nie zu alt um etwas Neues anzufangen. Klingt nach einer Plattitüde, aber wenn eine Infographik untermauert, dass man nie alt genug zum Gründen ist, dann dürfte da schon etwas dran sein. Oder?

Anna Vigals interaktive Infographik zeigt, dass man nie zu alt fürs Gründen ist. Sie hat dafür Biographien von rund 100 Gründern der  Forbes List herangezogen und diese beweist, dass die meisten Unternehmen die wir heute noch kennen von ihrem Gründer im Alter von 35 gegründet wurden. Für die Graphik ist die Forbes Liste zwar herangezogen worden, aber Unternehmen, die nur ererbt wurden oder diejenigen, die von Regierungen gegründet wurden oder von ihnen unterstützt werden wurden für die Infographik herausgefiltert. So wie die Agricultural Bank of China, von niemand geringerem gegründet als von Mao Tse Tung.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.