„Kein Brot für Öl!“ – was wir alle 2007 schon wussten – oder hätten wissen müssen

Eva Ihnenfeldt: Einer der allerersten Beiträge in den SteadyNews war eine Kolumne von mir. Zeitpunkt: 27. Juli 2007. Thema: Das neue Bio-Benzin, das aus Getreide gewonnen wird. Damals hieß es noch „Biosprit“ und auch damals war schon klar, dass es zu einer erheblichen Verteuerung von Lebensmitteln in Entwicklungsländern führen wird. Weil es leider immer noch aktuell ist und weil ich mir von Herzen wünsche, dass wir uns gegen dieses Benzin wehren, hier der alte Beitrag – ein Blick in die Geschichte dieses Blogs…

SteadyNews, 27. Juli 2007:
„Heute habe ich in der Zeitung gelesen, dass ein Drittel der deutschen Roggenproduktion zu Benzin verarbeitet wird – und darum die Preise für Getreideerzeugnisse deutlich steigen. Pfui Teufel, wir sind doch wirklich nicht mehr zu retten! Läuft auch noch unter dem Namen „Biosprit“! Sozusagen ein Öko-Artikel für sozial ökologisch denkende Gutmenschen! Wie manipulierbar sind wir eigentlich?!

Ich will ja nicht drohen, aber wenn ein Volk beginnt, Weizen für so pervertierte Zwecke zu nutzen, dann wird sich das rächen. Das kann gar nicht einfach so von Mutter Natur geduldet werden. Irgendwo ist Schluss.“

Zum Originalbeitrag, 27. Juli 2007

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.