Service für SteadyNews-Leser: Wirtschaftszeitungen online lesen

Die klassische Zeitungslektüre beim Frühstück fehlt in immer mehr Haushalten. Gerade junge Leute bevorzugen Online-Zeitungen. Der Spiegel ist als Startseite besonders beliebt, um immer auf dem Laufenden zu sein. SteadyNews hat vor einigen Monaten begonnen, renommerte Regional- und Wirtschaftszeitungen anzuschreiben und um die Nutzung des Logos zu bitten. Nun ist das Ergebnis da: ab sofort ist es möglich, mit einem Klick 16 Online-Zeitungen auf die Startseite zu bringen und zu lesen.

Spiegel, FAZ und Süddeutsche, Welt, Handelsblatt und Financial Times, Stern,Wirtschaftswoche und die Zeit, Frankfurter Rundschau,der Focus und drei Fernsehnachrichtensender – außerdem die Regionalzeitungen Der Westen und die Berliner Zeitung, das alles können SteadyNews-Leser nun für sich auf der Startseite installieren.

Auch GoogleNews haben ihren Platz, so dass zu bestimmten Schlagwörtern News recherchiet werden können und/ oder als Alert gebucht werden können. Um die Startseite entsprechend anzupassen, gehen Sie bitte auf folgende Seite:

http://newsletter-redaktion.de/wirtschafts-zeitungen.html

Im Firefox-Browser klicken Sie bei „Extras“ auf „Einstellungen“, dann auf „aktuelle Seite verwenden“. Schon ist der Zeitungsüberblick als Startseite eingerichtet.

Im Internet Explorer: „Extras“ – „Internetoptionen“ – „Aktuelle Seite“ – „ok“.

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.