Home / Führung / 13 Dinge die mental starke Menschen nie tun würden

13 Dinge die mental starke Menschen nie tun würden 86

Wünschen Sie sich auch manchmal es wäre Ihnen völlig egal, wenn jemand hinter Ihnen ärgerlich hupt? Wünschen Sie sich auch Sie würden wie ein Stier durchs Leben stürmen ohne sich von Vorwürfen, Ansprüchen und Verboten aufhalten zu lassen? Die Psychotherapeutin Amy Morin hat auf englisch 13 NoGoes für mental starke Menschen beschrieben und ich habe versucht diese wirklich fundamentalen Grundsätze auf deutsch zu übersetzen.

  1. Psychisch starke Menschen verschwenden keine Zeit darauf, sich selbst zu bemitleiden. Sie nehmen sich selbst als
    https://pixabay.com/de/stier-landschaft-natur-s%C3%A4ugetier-1575005/

    pixabay_RonBerg

    Schöpfer ihres Lebens ernst und akzeptieren auch schwierige und „unfaire“ Bedingungen ohne anderen Menschen die Schuld dafür zu geben.

  2. Psychisch starke Menschen geben die Macht nicht aus der Hand. Sie wissen dass sie Kontrolle über ihre eigenen Gefühle haben und wählen können wie sie reagieren. Keiner darf Macht über sie haben oder sie kontrollieren – das lassen sie nicht zu.
  3. Psychisch starke Menschen haben keine Angst vor Veränderungen. Sie wissen dass Veränderungen unvermeidbar sind und sind bereit flexibel auf neue Bedingungen einzugehen. Sie glaube an ihre Fähigkeit sich Veränderungen anzupassen.
  4. Psychisch starke Menschen „weinen nicht um vergossene Milch“. Sie beschweren sich nicht über Staus oder verlorenes Gepäck. Vielmehr konzentrieren sie sich auf das, was sie kontrollieren können – und wenn es manchmal nicht weiter ist als die eigene Haltung zu Geschehnissen.
  5. Psychisch starke Menschen wollen nicht Jedem gefallen. Sie haben keine Angst „nein“ zu sagen wenn es notwendig ist. Sie sind ihren Mitmenschen gegenüber freundlich und fair, aber wenn sie merken dass Jemand nicht gut für sie ist, haben sie kein Problem damit, ihn oder sie zu verlassen.
  6. Psychisch starke Menschen gehen nicht blind unkalkulierbare Risiken ein. Sie überlegen bevor sie Entscheidungen treffen und gewichten Risiken bevor sie diese starten. Bevor sie Maßnahmen ergreifen, informieren sie sich über mögliche Nachteile.
  7. Psychisch starke Menschen verweilen nicht in der Vergangenheit. Sie wünschen sich nicht, ihre Vergangenheit könnte anders gelaufen sein. Sie stehen zu ihrer Geschichte und sagen dass sie daraus gelernt haben. Sie phantasieren nicht über  vergangene „glorreiche Tage“ und erinnern sich nicht ständig an schlechte Erfahrungen. Sie leben für die Gegenwart und die Zukunft.
  8. Psychisch starke Menschen wiederholen nicht ständig die immer gleichen Fehler. Sie lernen aus den Fehlern der Vergangenheit und entwickeln sich ständig weiter – zu besseren Entscheidungen in der Zukunft.
  9. Psychisch starke Menschen beneiden nicht anderer Leute Erfolg. Sie freuen sich darüber, wenn ihre Mitmenschen Erfolg haben im Leben.  Sie feiern und begrüßen diese Erfolge. Sie fühlen sich nicht betrogen wenn Andere sie übertreffen. Sie wissen dass jeder Erfolg hart erarbeitet ist und arbeiten selbst hart an ihren Chancen und Erfolgen.
  10. Psychisch starke Menschen geben nicht auf wenn sie scheitern. Jedes Scheitern bedeutet für sie eine Chance, um zu wachsen und sich zu verbessern. Sie sind bereit es immer und immer wieder zu versuchen – so lange bis sie alles richtig machen.
  11. Psychisch starke Menschen haben keine Angst vor Einsamkeit. Sie können es akzeptieren allein zu sein und haben keine Angst vor Stille. Sie haben keine Angst mit ihren Gedanken allein zu sein und verwenden Ausfallzeiten, um produktiv zu sein. Sie brauchen keine ständige Geselligkeit und Unterhaltung – sie sind gern allein.
  12. Psychisch starke Menschen denken nicht dass die Welt ihnen etwas schuldet. Sie denken nicht dass andere Menschen sich um sie kümmern müssten oder dass die Welt ihnen etwas zu geben hätte. Stattdessen suchen sie nach Möglichkeiten, auf der Grundlage ihrer eigenen Verdienste Dinge zu erlangen.
  13. Psychisch starke Menschen erwarten keine sofortigen Ergebnisse. Sie nutzen ihre Fähigkeiten und den Lauf der Zeit, um beharrlich und arbeitsam an ihrer Gesundheit, ihrem Erfolg, ihrem Glück zu arbeiten. Sie wissen dass jede wirkliche Veränderung Zeit braucht und sie setzen ihre Fähigkeiten in Geduld dafür ein.

Quelle: www.lifehack.org – 13-things-mentally-strong-people-dont

Über Eva Ihnenfeldt

Eva Ihnenfeldt leitet gemeinsam mit Dennis Arntjen das Unternehmensnetzwerk Kmu-digital.net - das Netzwerk von Unternehmen im digitalen Wandel. Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

2 thoughts on “13 Dinge die mental starke Menschen nie tun würden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites