Home / Management / Datensicherheit für unterwegs

Immer häufiger werden die Daten aus dem Internet heruntergeladen und – sprechen wir es doch einmal offen aus – dies geht auf Kosten der Sicherheit. Gerade die Mitarbeiter eines Unternehmens, die oft unterwegs sind und die offenen WLAN-Hotspots beispielsweise in der Gastronomie nutzen, um über unverschlüsselte Netze auf Unternehmensdaten zugzureifen. Außerdem ist es nicht mehr möglich, die IP-Adresse des digitalen Endgeräts und den aktuellen Standort zu erkennen sowie einen Zugriff auf sonst blockierte Webseiten ermöglichen.

Die genannten WLAN-Hotspots, mit deren Hilfe wohl jeder mit seinem Smartphone problemlos ins Internet gehen kann, um dort zu surfen, bietet auch Hackern ein hohes Potential, um an die Daten zu kommen, die auf dem eigenen Smartphone oder Laptop gespeichert sind. Besonders risikoreich ist die Nutzung von unverschlüsselten WLAN-Hotspots, deren Anwendung risikoreich ist und dazu führen kann, dass die Daten, die auf dem eigenen digitalen Endgerät gespeichert sind – von außen gehackt werden.

VPN – Für mehr zuverlässige Datensicherheit

Nutzer von Mobilgeräten, die zu jeder Zeit eine verschlüsselte Datenverbindung zwischen dem eigenen Gerät und dem Internet nutzen möchten, sollte auf dem genutzten digitalen Endgerät die positiv bewertete VPN-Software Nord VPN installiert werden. VPN steht für die Abkürzung von einem „Virtual Private Network“ oder deutsch „virtuelles privates Netzwerk“, das den vollständigen Datenverkehr des betroffenen Nutzers über einen virtuellen Datentunnel leitet. Dies hat für die Nutzer gleich mehrere Vorteile:

  • DIE PRIVATSPHÄRE BLEIBT VOLLSTÄNDIG UNBERÜHRT

Wer das Gefühl hat, dass er während des Surfens im Internet beobachtet wird, sollte das VPN dauerhaft laufen haben. Dies hilft einmal bei der Verschlüsselung der Daten und dem Austausch der IP-Adresse, sodass nicht erkennbar ist, welche Inhalte des Netzes er aufruft.

  • DIE DROSSELUNG DER BANDBREITE DURCH ANBIETER BEKÄMPFEN

Um Staus in den Netzwerken zu vermeiden, kommt es häufig vor, dass die Geschwindigkeit der Bandbreite des Netzes gedrosselt wird. Ein VPN kann bei der Ermittlung eines plötzlich zu langsamen Internet hilfreich sein – allerdings lediglich vorübergehend.

  • WENN GELD GESPART WERDEN SOLL

Ein VPN kann helfen, Geld einzusparen. Durch die Anwendung des VPN wird der momentane Standort verschleiert, sodass die Webseiten des Browsers möglicherweise zu günstigeren Preisen angeboten werden.

Doch das VPN hat nicht nur positive Effekte auf das Internet und die Sicherheit der Daten, auf die zugegriffen wird. Wenn festgestellt wird, dass die Nutzung eines VPN negative Folgen auf den Einsatz des Internets hat, sollte sich der Anwender genau überlegen, ob die Nutzung eines VPNs wirklich lohnt.

NordVPN: Filme streamen leicht gemacht

Ein VPN ist durch die Auswahl an verschiedenen Servern ein idealer Helfer, um während der Reise, aber auch von Zuhause Filme von Nexflix zu streamen, die sonst in Deutschland nicht zur Verfügung stehen würden. Bei einem Urlaub ins Ausland ist es also ein Leichtes für die Nutzer von NordVPN-Nutzern, seine Lieblingsfilme und -serien problemlos auf dem digitalen Bildschirm zu streamen und so auf nichts verzichten zu müssen.  Deutsche, die gerne US-amerikanische Serien und Filme anschauen, können dies mit einem VPN zur Umgehung der Ländersperre problemlos tun.

Allerdings braucht das Streaming eine schnelle Geschwindigkeit, weswegen beim Streaming unbedingt darauf geachtet werden sollte, dass der VPN-Server auf dem halben Weg zwischen dem Server, in dem sich der Betroffene eingeloggt hat und dem Zielserver stehen. Wird ein VPN für das Streaming genutzt, ist es wichtig, herauszufinden, welcher Standort sich am besten für das vorgenommene Programm eignet.

Über Eva Ihnenfeldt

Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites