30.10.2010: Web 2.0 und Social Media Workshop in Dortmund

Die Entwicklung im Bereich Social Media rast. Ignorieren können selbst traditionsbewusste Unternehmen das „Mitmachnetz“ nicht länger – doch die Vorbehalte sind groß. Viele fragen sich, wie sie eine sinnvolle Strategie in den Alltag ihres Betriebsablaufs integrieren sollen, was das kostet und wie hoch die Risiken sind, wenn man sich öffentlich im Web „zur Schau“ stellt. Der Praxis-Workshop am Samstag, den 30. Oktober 2010 in Dortmund (direkt gegenüber der Westfalenhalle) gibt zum Einen einen Überblick über die wichtigsten Web 2.0-Instrumente – zum Anderen können die Teilnehmer an diesem Tag für ihr Unternehmen eine individuelle Social Media Strategie entwickeln.

Innerhalb eines Jahres ist dies schon der zehnte Tages-Workshop, den Social-Media-Expertin Eva Ihnenfeldt anbietet. Die letzten Angebote, die immer an einem Freitag stattfanden, waren meist bis auf den letzten Platz ausgebucht, und es wurde wiederholt der Wunsch geäußert, doch auch einmal einen Samstag als Alternative anzubieten.

Eva Ihnenfeldt legt großen Wert darauf, dass jeder Teilnehmer einen konkreten Nutzen mitnimmt. Ihre Workshops sind immer anders und werden von den Bedürfnissen der jeweiligen Teilnehmer beeinflusst. So wollte der letzte Kurs vor allem viel Input und hatte einen immensen Hunger nach Informationen, andere Kurse waren intensiv mit der Entwicklung unternehmensspezifischer Kampagnen beschäftigt.

Um die Kurse bestmöglich vorzubereiten, werden die Teilnehmer schon bei der Anmeldung gebeten,  ihre konkreten Bedürfnisse und Vorstellungen anzumelden. Vortrag, Team-Arbeit-Sequenzen und das umfangreiche Handout werden dementsprechend erstellt.

Workshop-Inhalte:

  • Übersicht über die wichtigsten Social Media Instrumente und Web 2.0-Tools
  • Werbequalität und Charakter von Blog, Xing, Facebook, Twitter und Newsletter
  • Social Media Kampagnen: Zielfindung, Zielgruppe, Botschaft, Vertriebskanäle, Strategie, Zeitmanagement, Reporting und Controlling

Programm-Übersicht und Anmeldeformular als pdf: Anmeldung_Seminar_30.10

Praxis-Workshop – max. 8 TN
30.10.2010
Rheinlanddamm 201, 44139 Dortmund
9.30 bis 16.30 Uhr
Kosten: 120,00 Euro zzgl. 19% USt. (142,80 €)

Getränke, Obst und Knabbereien sind im Preis inbegriffen.
Jeder TN erhält ein Handout und ein Zertifikat.

Vorläufiges Tagesprogramm und Anmeldungsunterlagen per Email:
[email protected]

Newsletter-Redaktion SteadyNews
Eva Ihnenfeldt
B-1st-Software-Factory
Rheinlanddamm 201
44139 Dortmund
Tel.: 0231/ 77 64 150
FAX: 0231/ 77 60 82 66

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

3 thoughts on “30.10.2010: Web 2.0 und Social Media Workshop in Dortmund

  • Reply Anita Diehn-Driessler 24. Oktober 2010 at 14:25

    Liebe Eva,
    Dein Workshop vorgestern (22.10.10) war richtig gut!Ich kann ihn uneingeschränkt weiter empfehlen, wenn man/frau solide Kenntnisse zur optimalen Selbst-Präsentation über Xing sucht.Und die Zusammenarbeit in einer Klein.Gruppe von acht TeilnehmerInnen ist ideal. Denn gegenseitiges Feedback schärft das eigene (Xing-)Profil enorm. Herzlichen Dank an Dich und viel Vergnügen allen im kommenden Workshop am 30. Oktober wünscht
    Anita Diehn-Driessler

  • Reply Anita Diehn-Driessler 24. Oktober 2010 at 14:25

    Liebe Eva,
    Dein Workshop vorgestern (22.10.10) war richtig gut! Ich kann ihn uneingeschränkt weiter empfehlen, wenn man/frau solide Kenntnisse zur optimalen Selbst-Präsentation über Xing sucht.Und die Zusammenarbeit in einer Klein-Gruppe von acht TeilnehmerInnen ist ideal. Denn gegenseitiges Feedback schärft das eigene (Xing-)Profil enorm. Herzlichen Dank an Dich und viel Vergnügen allen im kommenden Workshop am 30. Oktober wünscht
    Anita Diehn-Driessler

  • Reply Eva Ihnenfeldt 24. Oktober 2010 at 17:08

    Ach, das hat sooo einen Spaß gemacht, mit Euch zu arbeiten. Und ich war auch sehr beeindruckt von Deinem „Business-Wellness-Coaching“ – kein Wunder, dass Deine Klienten so viel von Dir halten 🙂 Nur ein kleiner Tipp: nicht als Adresse einfach http://www.xing.com angeben, sondern DEINE Xing-URL:
    https://www.xing.com/profile/Anita_DiehnDriessler

    Die bekommst Du heraus, indem Du Dich ausgeloggt bei Google suchst – mit Xing als Zusatz…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.