Abwrackprämie in voller Höhe bis zu 2 Mio. Anträge – zusätzlich Rabatte beim Autokauf

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch, den 8 April 2009, beschlossen, die Abwrackprämie vorerst in voller Höhe weiterlaufen zu lassen. Insgesamt wurde der Fördertopf auf maximal fünf Milliarden Euro erhöht. Bisher lag die Fördersumme bei 1,5 Millionen Euro – ausreichend für 600.000 Anträge. Insgesamt können also mit Unterstützung der Staats-Prämie zwei Millionen Autos, die mindestens neun Jahre alt sind, verschrottet werden. Zusätzlich geben Autohändler großzügige Rabatte:

Die Nachlässe beim Kauf eines Neuwagens sind so hoch wie noch nie, so eine ADAC-Studie. Vor allem Citroen und Fiat gewähren Käufern hohe Rabatte – bis zu annähernd 30 Prozent. Bei Fiat und Skoda gelten diese hohen Rabatte allerdings immer nur in Zusammenhang mit der Abwrackprämie. Besonders viel sparen können Autokäufer beim Citroen C4 Coupe: bis zu 4.500 Euro. Es folgen die C4 Limousine mit 27,5% und der C3 mit 22,8% Rabatt.

Durchschnittlich ist zurzeit ein Preisnachlass von 12,7 Prozent möglich. Gerade in den letzten Tagen nimmt die Rabatt-Offensive enorm zu. Die Hersteller von hochwertigen Autos beteiligen sich nicht an der Preisschlacht. Bei den Premiumhändlern werden eher indirekte Preisnachlässe gewährt, etwa durch verbilligte Versicherungen oder überhöhte Preise für den Altwagen.

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.