Home / Social Media / Social Media Reputations Ranking: Klout schließt am 25. Mai 2018 – pünktlich zum Start der #dsgvo

Social Media Reputations Ranking: Klout schließt am 25. Mai 2018 – pünktlich zum Start der #dsgvo 0

Pünktlich zum Start der EU-Datenschutzgrundverordnung am 25. Mai 2018 wird der Social Media Reputations-Messdienst Klout eingestellt. Nach Aussagen eines Sprechers des US-Unternehmens hat „die bevorstehende Frist für die Umsetzung der DSGVO einfach unsere Pläne, Klout zu versenken, beschleunigt“, Klout wäre also früher oder später sowieso eingestellt worden.

Klout stand bei Social Media Experten und Online-Marketern seit vielen Jahren in der Kritik, da die Messergebnisse sehr ungenau sind. Aus den öffentlich sichtbaren Aktivitäten von Nutzern sozialer Netzwerke wurde versucht zu errechnen, wie einflussreich diese bei Twitter, Instagram, Facebook, LinkedIn, WordPress und anderen Social Media Plattformen sind. Das Ergebnis wird dargestellt in einem Ranking bis maximal 100. Aus den Kontakten, Retweets und Likes wurden zudem Themen identifiziert, bei denen der Social Media Aktive besondere Expertise aufweist.
Marcus Brücken 2017 in den SteadyNews zum Klout-Score: Quatsch oder gut als Social Media Reputations-Checker?

Ich finde es schade, dass Klout abgeschaltet wird. Als Schnelltest war es durchaus dienlich – zum Beispiel, wenn jemand sich als Social Media Berater, Experte oder Trainer bewirbt und man die Behauptungen rasch mal überprüfen möchte. Man sieht jedoch auch, wie die DSGVO viele kleinere US-Firmen vor Herausforderungen stellt, die kaum zu bewältigen sind. Einige haben schon ihren Dienst für EU-Bürger eingestellt, um sich vor rechtlichen Konsequenzen zu schützen.

Ob das zu einem Gründungsboom europäischer Digital-StartUps führen wird, die in die Bresche springen? Man wird sehen. Auf jeden Fall sieht man an diesem Beispiel sehr schön, dass auch der Umgang mit öffentlich vorliegenden Daten problematisch ist, wenn daraus Analysen erfolgen. Es sei denn, diese haben einzeln und nachweisbar der Verwendung ihrer Daten zugestimmt.

Zur Erinnerung: Mein Kloutwert am 12. Mai 2018 – kurz vor Ende des „Schnelltest“ Reputationscheckers. Ob wir Klout hinterhertrauern werden? Oder ob ein anderes StartUp oder Digitalunternehmen in die Bresche springen wird?
Hier geht es (noch) zu Klout

Über Eva Ihnenfeldt

Die SteadyNews jetzt per WhatsApp abonnieren unter 01784084835 - Danke schön! Eva Ihnenfeldt ist seit vielen Jahren leidenschaftlich selbstständig - und für alle da, die sich unternehmerisch betätigen, die ihr berufliches Leben selbstbestimmt gestalten - und die gewinnorientiert kommunizieren wollen. Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites