Zeitungsartikel zitieren? Das Problem mit dem digitalen Pressespiegel

Vor allem Künstler – Musiker, Schauspieler, Autoren, Maler und Sänger sind auf positive Kritiken in der Presse angewiesen. Der digitale Pressespiegel ist ein Bestandteil vieler Künstler-Websites. Doch in der letzten Zeit häufen sich Abmahnungen wegen dieser veröffentlichten Zeitungsartikel – denn tatsächlich verletzt man das Urheberrecht der Verlage, wenn man die Texte aus Zeitungsartikeln abschreibt – oder den ganzen Artikel grafisch auf die eigene Seite einbindet – auch wenn man die Quelle dabei angibt.

Was allerdings erlaubt ist, ist eine Zusammenfassung der Kernaussagen – wenn möglich, mit dem Link auf den Original-Pressebeitrag. Alternativ kann man in der Redaktion anrufen und darum  bitten, die Erlaubnis für eine Veröffentlichung per Scan zu erhalten – natürlich mit Verlinkung zur Quelle.

Silicon.de: Was erlaubt ist an Pressespiegeln – und was nicht

In der letzten Zeit häufen sich Abmahnungsschreiben – anscheinend vor allem von der FAZ und der Süddeutschen – es sieht so aus, als wären Anwaltskanzleien damit beauftragt worden, Websites gezielt nach Urheberrechtsverletzungen zu durchsuchen: Bad Blog of Musick

Ein gutes Beispiel von einem legalen digitalen Pressespiegel findet sich auf der Website GuteGutscheine.de – daran sollte man sich im Bedarfsfall orientieren – denn auch längere Zitate aus Presseartikeln stellen schon einen Verstoß gegen das Urheberrecht dar! GuteGutscheine-Pressespiegel

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.