Impressionen nach „INSIDE“ von und mit Bo Burnham

Was ist, wenn alles Streben vergeblich ist? Wenn es keine Hoffnung auf Verbesserung gibt – schlimmer noch, wenn es keine greifbare Realität gibt? Gefangen im eigenen Kopf überlebe ich von Tag zu Tag, von Minute zu Minute – einfach so, ohne Sinn, ohne Ziel, ohne Erlösung – von was auch immer. Schlimmer noch werde ich beobachtet bei Allem, was ich tue oder nicht tue, was ich fühle und denke. Das Internet überzieht diese anfassbare Welt mit einer unsichtbaren Substanz. Meine Bewertungen der Welt um mich herum werden umgewandelt in das, was meine Aufgabe ist: funktionieren, optimieren, das „große Ganze“ nicht stören. Eine Ratte im Labor.

Wenn mein Verstand nicht mehr unterscheiden kann zwischen der altmodisch realen Welt und einer Traum-Welt der Bits and Bytes ? Was bleibt? Wenn es nichts mehr zu erreichen gibt als das Überleben von Moment zu Moment – was bleibt?

Sich einreden, Familie, Gesundheit, Arbeit und Reichtum seien die Ziele des Lebens? Sich trösten mit Kicks aus Entertainment-Programmen und Drogen? Therapien machen? Spirituellen Versprechungen vertrauen? Auf ein nächstes Leben hoffen, oder ganz einfach auf den Tod?

Es ist ein schweres Rätsel, und selbst die hartnäckigsten Verweigerer des digitalen Wandels sehen langsam ein, dass sie dem Virus der Entwirklichung nicht entrinnen können.

Denkaufgabe

Ich kann mich nicht damit abfinden, dass der Mensch nichts weiter ist als ein gehirngewaschenes Käfighuhn. Selbst in Islolationshaft in einem südamerikanischen Straflager gibt es Wege, der zerstörerischen Selbstaufgabe zu entgehen. Benutze Deine Intelligenz!

Entwirklichung ist unser Problem? Isolation und das Gefühl der ständigen Überwachung ist unser Problem? Sich wie ein Rädchen im Getriebe fühlen im gesellschaftlich fordernden System ist unser Problem? Dann sind Intelligenz und Bildung das, was uns den Weg weist aus dem Rätsel. Das Leben ist ein Escape-Room – und jeder von uns hat seinen ganz eigenen Raum und sein eigenes Rätsel.

Intelligenz

Lasst uns forschen und rätseln mit unserer vollkommenen Intelligenz. Dabei ist es egal, ob Du einen IQ von 70 oder 140 hast. Die Tiefe Deiner zu lösenden Rätsel ist nicht abhängig davon, ob Du Raketenwissenschaft studieren könntest! Die Tiefe Deiner Intelligenz ist abhängig davon, wie nah Du Dir kommen kannst. Wie weit Du Dich befreien kannst von Täuschungen und Konditionierungen. Wie sehr Du Dich annehmen kannst in Deiner kleinsten Größe. Wie sehr Du Dich lieben kannst.

Escape-Room

Lass uns forschen und rätseln – losgelöst von den Forderungen des Systems, in dem wir leben. Unser Escape-Room bietet uns Schutz beim Ergründen von dem, was uns die Tür öffnet in eine neue Welt – in das nächste Level.

Selbst wenn das, was uns außerhalb unseres Verstecks erwartet, schlimmer sein sollte als das, was wir in dieser entwirklichten Komfortzone leben – es ist Veränderung. Mit Arbeit an unserem unverfälschten Selbstbewusstsein befreien wir uns aus der Fremdherrschaft aus Erziehung, Gesellschaft, Instinkten und Ängsten.

Philosophie ist der Schlüssel, denn Philosophie bedeutet rätseln. Nutzt die Entwirklichung und Einsamkeit, um Euren ganz persönlichen Schlüssel für das nächste Level zu finden. Das ist mein Resümee aus dem Netflix-Special „INSIDE“ von Bo Burnham, das für mich so gewaltig ist wie einst „Faust“ und „Der gute Mensch von Sezuan“. Ich verneige mich vor diesem Künstler und werde weiter forschen daran, wie wir unsere tiefe Intelligenz trainieren können. Danke Bo.

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.