Infoabend Online Marketing Manager am 7. Oktober 2013 bei der IHK Dortmund – Interessenten herzlich willkommen

Am 7. Oktober 2013 findet um 18.00 Uhr ein Infoabend zum Zertifikatslehrgang „Online Marketing Manager (IHK)“ direkt in der IHK zu Dortmund statt. Zum ersten Mal bietet die IHK Dortmund bietet zum ersten Mal den 60-stündigen Lehrgang „Online Marketing Manager“ an – ab dem 4. November berufsbegleitend, Montags abends und jeden 2. Samstag. Zielgruppe sind alle, die für den erfolgreichen Internetauftritt eines Unternehmens verantwortlich sind – ob als Mitarbeiter oder Inhaber.

Online Marketing Manager BAR_VIIIBei dem kostenfreien Infoabend am 7. Oktober um 18 Uhr in der IHK zu Dortmund wird ausführlich über die Inhalte des Lehrgangs informiert, über die Bewertungsgrundlagen und die Vorteile von professionellem Online-Marketing. Der Unterricht ist jeden Montag abend und jeden zweiten Samstag. Der Kurs endet am 21. Dezember mit einem schriftlichen Abschlusstest – nach bestandenem Test erhalten die Teilnehmer das Zertifikat „Online Marketing Manager (IHK)“

Online Marketing Manager (IHK) Anmeldung hier bei der IHK

Die Weiterbildung kann mit dem Bildungsscheck NRW oder der Bildungsprämie gefördert werden. Die Kosten für den 60-stündigen Lehrgang betragen insgesamt 1.290 Euro – für Mitarbeiter von kleinen und mittleren Unternehmen sowie Selbständige in den ersten fünf Jahren nach Gründung reduzieren sich die Lehrgangskosten bei Voraussetzung der Förderbedingungen für den Bildungsscheck NRW um 645 Euro.

Online Marketing Manager Lehrplan im Überblick

4. November  2013  (Mo 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr)

Onlinemarketing ‐Grundlagen

  • Einführung  und  Vorstellungsrunde
  • Erwartungshaltung  und  Wissensstandabfrage
  • Definition  und  Begriffsabgrenzung
  • Teilbereiche:  Was  gehört  dazu?
  • Vorstellung  der  einzelnen  Plattformen
  • Fallbeispiele  vorstellen

9. November  2013  (Sa 8.00 Uhr bis 15 Uhr)

Google Adwords/Adsense

  • Definition  Google
  • AdWords: Die ersten  Schritte:  Konto  anlegen,  Bedienung und  Einstellungsmöglichkeiten
  • Abrechnungsmodelle: Was  ist  eine  gute  AdWords  Anzeige?
  • Praxisbeispiel:  Schrittweise eine  AdWords  Kampagne durchführen
  • Definition  Google
  • AdSense Die Netzwerke   
  • Automatische  Auswahl oder  manuelle  Suche   
  • Kombinationsmöglichkeiten  von  AdWords  und  AdSense   
  • Praxisbeispiel

11. November 2013 (Mo 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr)

Web  Usability/Mobile

  • Definition:  Web  Usability
  • Was  zeichnet eine  gute  Web  Usability  aus?  (Kriterien)
  • Praxisbeispiel
  • Definition:  Mobile Marketing
  • Marktentwicklung  und  Komponenten, Bereiche,  Reichweite Technologie
  • Mobile Apps   
  • Mobile Webseiten  und  Shops    
  • Vorteile  und  Chancen,  Blick  in  die  Zukunft   
  • Praxisbeispiel

18. November 2013 (Mo 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr)

Affiliate  Marketing/Online  Werbung

  • Funktionsprinzip  und  Begrifflichkeiten  von  Affiliate  Marketing
  • Tracking  Methoden
  • Provisionsmodelle    
  • Praxisbeispiel
  • Werbenetzwerke  und  Onlinewerbung  in  der  Praxis
  • Formen  und  Formate  (Banner)
  • Anbieterstruktur  und  Marktentwicklung

23. November  2013  (Sa 8.00 Uhr bis 15 Uhr)

SEO  OnPage &  Darstellung  in  Suchergebnissen

Begriffsdefinition:  Was  ist  SEO?   

  • Abgrenzung  OnPage
  • Keyword – Recherche
  • Informationsstrukturen  (Webseite, Landingpage,  Navigationsstruktur,  URLs)
  • Content ‐Optimierung  (Wie  werden gute  Texte  geschrieben,
  • Bilder- und  Videobenennung,
  • Einsatz von  Keywords)    
  • Optimierung  des  Quellcodes    
  • Optimierung  der  verschiedenen  HTML ‐Tags   
  • OnPage  Rankingfaktoren   
  • Praxisbeispiel

25. November 2013 (Mo 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr)

SEO OffPage ‐Linkbuilding

  • Definition  und  Abgrenzung  SEO  OffPage   
  • OffPage – Faktoren (Inbound ‐Links,  Outbound ‐Links)    
  • Linkmanagement:  Linkpopularität,  Linkgenerierung,  Linkqualität
  • Verschiedene  Methoden und  Techniken  für  den  Linkaufbau (Backlinks,  Linkbaiting,  über  Social  Media, Foren  etc.)    
  • Konzeption  und  Ziele  des  Linkbuildings    
  • Praxisbeispiel    
  • Übergreifende  Aspekte von  On‐  und  OffPage

2. Dezember 2013 (Mo 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr)

eCommerce

  • Definition  und  Bereiche
  • Handel  übers  Internet (Online ‐Shops)   
  • Kriterien  eines  guten  Online‐Shops    
  • Marketingpsychologie:  Wie  gewinne  ich  einen  Kunden?
  • Praxisbeispiel    
  • Blick  in  die  Zukunft: Was  wird  kommen? Welche  Trend  und  neue  Entwicklungen?

7. Dezember  2013  (Sa 8.00 Uhr bis 15 Uhr)

Social  Media  &  Facebook Ads/  Newsletter 

  • Einführung in  Social  Media Marketing
  • Kennenlernen  der  Möglichkeiten  im  sozialen  Netz    
  • Anwendung  der  Conversation  Prism   
  • Was hat  es  mit  dem  Groundswell auf  sich?    
  • Praktischer  Einstieg in  Facebook  und  Facebook  Werbenetzwerk
  • Auswerten  der  Effizienz  der  Werbemaßnahmen  auf  Facebook    
  • Newslettermarketing    
  • Praxis  mittels passender  Newslettersoftware    
  • Kriterien  für  einen  guten  Newsletter

9. Dezember 2013 (Mo 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr)

Webcontrolling:  Google Analytics 

  • Basics:  Erfolgsmessung    
  • Ziele,  Methoden und  Mittel    
  • Instrumente:  Web  ‐Analytics  ‐Tools
  • Verfahren  zur  Datensammlung    
  • Google  Analytics
  • Bedienung  und  Möglichkeiten    
  • Analyse  des  Besuchers    
  • Interpretation  und  Auswertung  der  Daten    
  • Praxisbeispiel

16. Dezember 2013 (Mo 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr)

Google  Webmastertools/weitere  Analysetools

  • Vorstellung
  • Google  Webmastertools
  • Google  Webmastertools  vs.   Google  Analytics
  • Beispiele  weiterer Analysetools   
  • Praxisbeispiel

21. Dezember  2013  (Sa 8.00 Uhr bis 15 Uhr)

Schriftlicher  und  praktischer  Abschlusstest

  • Zertifikat  (BAR)  und  Abschluss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.