Wie ich vor einem Jahr meine Seele entdeckte #podcast

Auf der Suche nach der Bedeutung des Begriffs „Seele“ habe ich vor einem Jahr viel gelesen, gehört, gesehen – und den Eindruck gewonnen, dass in der Medizin der Begriff „Psyche“ zunehmend durch den Begriff „Seele“ ersetzt wird. Das hat mich sehr erstaunt. Kann es sein, dass unser materialistisches Weltbild Risse bekommt und gerade diejenigen, die sich als Forscher, Ärzte, Therapeuten, Pädagogen und Sozialarbeiter mit leidenden Menschen beschäftigen, spüren, dass da mehr ist als ein Zusammenwurf aus Genmaterial und Umfeld? Dass Menschen tatsächlich eine Seele haben, die ihr Ureigenstes ist? Die unabhängig von Körper und Prägung existiert? Seit einem Jahr erforsche ich meine eigene Seele und ich komme mir vor wie Alice im Wunderland…

Eva’s Geständnisse vom 15. Mai 2022

Podcast hier bei Spotify hören

Podcast hier bei TuneIn hören

Podcast hier bei iTunes hören

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.