Home / Innovation / Ist es Liebe? Was treibt Unternehmer an, wenn sie Gewaltiges leisten?

Ist es Liebe? Was treibt Unternehmer an, wenn sie Gewaltiges leisten? 0

Der Apple-Gründer Steve Jobs hatte es, der Ikea-Gründer Ingvar Kamprad hatte es, und Fynn Kliemann hat es auch. Diese unstillbare Sehnsucht nach dem Bestmöglichen, dieses wilde Verlangen nach dem Neuen, Unsiegbaren, Großartigen – nach der Erfüllung der eigenen Träume. Der Strategie-, Marken- und Unternehmensentwickler Eberhard Wagemann wird in seinem Gastbeitrag (den ich nach Erscheinen hier verlinke) ausführlich darstellen, was „echten“ Unternehmern diese emotionale Kraft gibt – und ich frage Euch „Ist es Liebe“?

Ohne dem fantastischen Wagemann-Gastbeitrag etwas vorwegnehmen zu wollen, frage ich mich nach dem Lesen desselben, wie wir Menschen eigentlich „Liebe“ definieren? Was empfinden wir genau, wenn wir „Liebe“ fühlen? Liebe zum Beruf, zu unseren Kindern, unserem Partner, der Natur – oder auch zu einem Buch oder einer Serie? Wie würden wir diese Emotion körperlich beschreiben?
Eberhard Wagemann: Spirituelle Unternehmensführung: Mehr Erfolg durch Menschlichkeit

Wenn Du für Dich die körperliche Wahrnehmung von „Liebe“ beschreibst, wirst Du vielleicht verstehen, was Entrepreneure wie Steve Jobs und Ingvar Kamprad die Kraft gegeben hat, unglaubliche Barrieren zu überwinden und Berge zu versetzen. Vielleicht wirst Du auch verstehen, warum viele überragende Gründer sich von „ganz unten“ hochgearbeitet haben. Pioniere entschlüpfen selten einem behaglich gemachten Nest. Meist sind es Kämpfer, die für ihre große Liebe bereit sind, alles aufzugeben und größte Widrigkeiten zu überwinden.

Übrigens könnt Ihr im Februar 2019 Eberhard Wagemann an zwei Wochenenden live in Berlin erleben – auch ich werde am 8. und 9. Februar 2019 an der Schauspielschule Charlottenburg dabei sein. Zwar ist dieses Event bei Xing bereits ausgebucht, aber vielleicht gibt es bei persönlicher Kontaktaufnahme mit High-Performance-Consulting.de doch noch einen Weg, so dass wir uns dort sehen könnten. Das wäre wunderbar.

Für den 22. und 23. Februar 2019 sind noch wenige Tickets über Xing verfügbar. Beide Tage kosten zusammen 300 Euro – inklusive Speisen und Getränke 🙂

Und hier wieder ein Video mit und von Eberhard Wagemann – diesmal geht es um unser ganz individuelles Kraftwort

Über Eva Ihnenfeldt

Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites