Home / Management / successa: der woman-online-business-shop von Jutta Dörmann-Wagner

Frauen sind anders, auch im Business. Jutta Dörmann-Wagner ist so eine Frau, eine erfolgreiche Frau, die nie freiwillig stehen bleibt. Lange Zeit in der Industrie in Führungspositionen, machte sie sich irgendwann selbständig, trainierte Führungskräfte und beriet mittelständische Unternehmen in Strategie und Management. Das tut sie zwar noch heute, aber sie tut noch etwas anderes: sie stattet Frauen aus, Frauen wie sie, weibliche, selbstbewusste, beruflich erfolgreiche Frauen – Frauen, die ihren eigenen weiblichen Stil pflegen.

www.successa.de

Jutta Dörmann-Wagner, immer unterwegs für die erfolgreiche, und doch weibliche, Frau...

Jutta Dörmann-Wagner, immer unterwegs für die erfolgreiche, und doch weibliche Frau...

Ich besuchte Jutta Dörmann-Wagner in Iserlohn in ihrem großzügigen Anwesen, das zurzeit noch im Obergeschoss als Lager dienen muss. Denn Jutta Dörmann-Wagner ist mal wieder Jungunternehmerin: neben ihren Consulting-Aufträgen in Unternehmen hat die freundlich distanzierte Managerin nebenbei einen eigenen Onlineshop erreichtet, den successa woman-online-business-shop.

SteadyNews: Frau Dörmann-Wagner, warum gibt es successa?“

successa: Als Diplom-Kauffrau war ich lange als Führungskraft in der Industrie tätig, ich hatte viel mit Männern zu tun. Dabei entwickelte ich das Bedürfnis, meinen eigenen Stil zu entwickeln, einen weiblichen Stil, und das ist mir lange nicht gelungen. Die Zeiten haben sich geändert.

Heute gibt es durchaus weibliche, farbenfrohe Accessoires für die berufstätige Frau, doch nach hochwertigen Angeboten muss man gezielt suchen. Das war der Impuls für für die Entwicklung von successa. Ich nehme Frauen die aufwändige Suche ab und finde Taschen, Visitenkartenetuis, Notizbücher, Schreibgeräte, individuelle Büroausstattungen – Accessoires, mit denen Frauen ihren eigenen Stil entwickeln können.

SteadyNews: Nach welchen Kriterien suchen Sie geeignete Produkte aus?

successa: Wichtig sind das Design, attraktive Farben, Verarbeitung und hochwertige Qualität. ich suche Artikel, die das Berufsleben farbenfroh gestalten. Inspiriert wurde ich da vor einigen Jahren durch den Vortrag einer Professorin, die von ihrem neuen, pinkfarbenen Mac-Notebook schwärmte. Das hat mich sehr beeindruckt. Qualität ist natürlich besonders entscheidend.
Ich bin wertkonservativ, eine gute Verarbeitung ist mir wichtig. Ich arbeite mit kleinen Manufakturen und Kunsthandwerkerinnen zusammen – vorwiegend aus Deutschland, da tatsächlich deutsche Wertarbeit weiterhin ein Gütesiegel ist. Aber auch eine französische Leder-Manufaktur ist mein Lieferant, sowie ein Hersteller aus den USA, der besonders exquisite Visitenkartenetuis vertreibt.

SteadyNews: Bitte erzählen Sie noch etwas über Ihren Onlineshop.

successa: Die Produkte sind mit Fotos dargestellt und genau beschrieben. In der Regel ist die Ware in drei bis vier Tagen beim Kunden. Sonderanfertigungen dauern natürlich etwas länger. Als Bezahlmöglichkeiten biete ich drei Formen an: Vorkasse, PayPal und Barzahlung bei Abholung. Die meisten Kundinnen bevorzugen das sichere und bequeme PayPal-System.

SteadyNews: Was wünschen Sie sich als nächsten Schritt für Ihr Geschäft?

successa: Die Ergänzung der Angebotspalette ist nun das vordringliche Thema. Erfolgs-Sachbücher für Führungsfrauen, Reisegepäck und Schmuck. Außerdem plane ich Workshops, Trainings und Fortbildungsangebote für Frauen. Was ebenfalls hinzukommt, ist die Einbindung eines Online-Magazins mit Karrieretipps, Informationen zu den Produkten und Herstellern und interessanten weiterführenden Links. Dieses Magazin wird schon Anfang 2010 an den Start gehen.

SteadyNews: Kann man die successa-Produkte denn auch mal persönlich begutachten?

successa: Im Februar werde ich auf dem 4. LGA-Wissensforum für Frauen am 6.2.2010 in Nürnberg (www.lga.de) einen Stand haben.
Desweiteren möchte ich auf dem Unternehmerinnentag im April 2010 in Gelsenkirchen mit einem Stand präsent sein. Ich freue mich natürlich sehr über jede Frau, die mich dort besuchen kommt und die Vielfalt der Produkte in Augenschein nehmen möchte.

www.successa.de

Über Eva Ihnenfeldt

Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites